Skip to content

NASH TOP Rod MACH1 Boilies

 

Mach1 wurde entwickelt mit John Mac, von dem sie auch den Namen trägt. Es war die Idee einen Köder zu kreieren, der extrem schnell reagiert und trotzdem eine Langzeitwirkung über das ganze Jahr hat.Es ist speziell auf stark befischten Gewässern  sehr wichtig mit einem Köder zu fischen der extrem schnell reagiert. Manchmal kann es jedoch auch sein das speziell Großfische in Gewässern mit relativ kleinen Fischbestand sehr lange brauchen, bis sie das Futter akzeptieren. Typisch ist nämlich dass die kleineren Fische das Futter schneller akzeptieren –  daher ist es besonders wichtig dass die größeren Fische in der Nähe des Futterplatzes bleiben ,die kleineren Fische beim Fressen beobachten um dadurch ihre Scheue gegenüber dem Futter zu verlieren.

Es ist viel schwerer einen Langzeitköder herzustellen da die Zusammensetzung aus Base-Mix, flüssigen Attractoren und pulverförmigen Attractoren der natürlichen Nahrung der Karpfen so nah wie möglich kommen sollte. Die genaue Zusammensetzung des Mach1 Base-Mix bleibt natürlich ein Geheimnis von Nashbait (Gary Bayes) – einiges wurde uns jedoch verraten: der Mach1 Base Mix basiert auf dem Squid Mix der sich über 15 Jahre bestens bewährt hat und besteht aus mehr als 20 Zutaten.

Der Squid Mix beinhaltet das Squid Extract, dieses wurde jedoch im Mach1 Mix weggelassen und durch Green-Lipped-Mussel ersetzt. Die flüssigen Attractoren sind sowohl auf natürlicher sowie auf synthetischer Basis.

Manche Angler denken dass ausschließlich natürliche Attractoren die Besten sind. Dies ist aber ein  schwerwiegender Irrtum –  die richtige Mischung aus synthetischen und natürlichen Attractoren macht einen Grossteil der Fängigkeit eines Köders aus!

Es wäre sehr einfach einen 100%igen natürlichen Köder herzustellen, z.B. mit Schnecken, Muscheln, Blutwürmer usw..Solch ein Köder wird bestimmt langfristig auch Erfolge bringen, schnelle Reaktion ist jedoch nicht zu erwarten. Es ist sehr wichtig in einem Köder die richtige Mischung aus wasserlöslichen und wasserunlöslichen Bestandteilen zu finden. Sehr bedeutend ist auch auf die unterschiedliche Löslichkeit der Substanzen zu achten  – darum wurden in der Mach1 sowohl Öl als auch wasserlösliche Substanzen eingesetzt.

Die Mach1 hat bisher auf allen Gewässern in England unglaubliche Erfolge gebracht. Ein Angler hat allein in diesem Jahr auf einem der härtesten britischen Gewässer (Fen Drayton) 4 Karpfen über 40lb auf Mach1 gefangen.Im letzten Jahr konnte er auf diesem Gewässer nur einen einzigen Fisch fangen!

Die flüssigen Attractoren können bekannt gegeben werden (4Eggs):

2,5ml Lobster Thermadore

2,5ml Mature Lobster Oil Palatant

3 ml   Shellfish Sense Appeal

20ml Liquid Betaine

20ml Liquid Food Base

0,5ml Intense Sweetner

0,5ml Protaste Sweetner

15gr. Robin Red Concentrate

Diese Mischung ist einfach einzigartig – da man schneller und mehr Fische fangen wird. Diese Mischung funktioniert natürlich perfekt im Mach1 Mix, kann aber auch im Squid Mix, Monster Pursuit Mix und Amber Attractor Mix verwendet werden.

DAVID

%d Bloggern gefällt das: