TITAN BROLLY AS Pro

IMG_1025
Stabiler geht es kaum mehr. Kompakter auch nicht.

Nach der Neuauflage des Titan’s hat Nash ordentlich eines drauf gesetzt und mit dem Titan Brolly das stabilste Zelt auf Erden auf den Markt gebracht.

Über die letzten beiden Jahre hinweg entwickelte Kevin Nash dieses Zelt in verschiedenen Formen und Größen weiter. Ich habe das Titan Brolly As Pro mal genauer unter die Lupe genommen und es nun ein halbes Jahr auf Herz und Nieren testen können.

 Zugegeben, ich bin wie viele andere auch schon seit vielen Jahren ein großer Titan Fan, doch das Pro Bivvy hat es mir so richtig angetan. Auf einer der Messen habe ich mir die Zeit genommen und eine kleine Abhakmatte ins Zelt gelegt. (die für meinen Hund gedacht ist) Zusätzlich einen Bivy Table sowie eine Tasche.

IMG_1049
Alles untergebracht.

Alles das hat ohne Probleme in dieses platzoptimierte Zelt reingepasst, natürlich mit einer aufgeklappten Liege inklusive. Genau diese Dinge brauche ich für ein Wochenende Angeln. Unter die Liege passen da dann ja auch noch weitere Taschen.

Außerdem möchte ich mich so  unauffällig wie möglich verhalten und das ist Kevin mit der Optik dieses Zeltes wirklich gut gelungen. Ich habe es sogar schon eine ganze Woche mit am See gehabt, weil es mein absoluter Favorit geworden ist.

Was aber macht das Zelt so besonders:

 Es wurde auf der Rückseite mit zwei „Fenstern“ aus Moskito-Netzmaterial ergänzt, für eine gute Luftzirkulation im Sommer. Damit vermeidet man auch einen großen Teil des Schwitzwassers. Zusätzlich gibt es dafür ja auch den robusten Überwurf extra zu kaufen, der dieses komplett minimiert.

IMG_1058
Kompromisslos und radikal.
IMG_1069
Mit verschlossenen Lüftungsfenstern

IMG_1082
Geöffnete Lüftungsfenster sorgen für Zirkulation.

 Im Gegensatz zum Titan Bivy hat das Brolly eine zusätzliche Stange im Spinnensystem. Diese macht es noch stabiler (selbst kleine Engländer können auf diesem Brolly stehen :-)).

Zwischen den zwei vorderen Stangen, um genauer zu sein zwischen den beiden Schwanenhälsen, wurde zusätzlich eine Strebe eingebaut die jeder nach Bedarf ab und wieder dran machen kann, damit der Eingang wirklich perfekt gespannt ist – Wassersäcke werden damit gänzlich verhindert.

Die neuen Stormsticks haben eine super Optik, durch die neuen verstellbaren Schrauben zum Einstellen der Höhe können durch einen Sicherungsstift nicht mehr verloren gehen und halten richtig gut- eine geniale Idee!

IMG_1091 IMG_1087

Es kann natürlich unterschiedlich aufgebaut werden- komplett offen für die warmen Sommernächte, nur mit einer Fliegennetz-Front gegen Mücken und andere lästige Kleintiere und einmal komplett zu. Mit einer Tür und zwei Fenster aus Klarsicht für die kalte Jahreszeit. Das auswechseln geht auch ganz schnell, mithilfe eines leichtgängigen Reisverschlusses ist das eine einfache Geschichte.

IMG_1035 Zusätzlich sind als Brolly noch das 1-Mann sowie die geräumige 2-Mann Variante erhältlich.

 Ich kann es bedingungslos weiterempfehlen, selbst wenn man bereits ein Titan sein Eigen nennt, ist das Brolly AS Pro nochmals eine Steigerung in Standfestigkeit und Optik. Gerade auf kleinen, engen Angelplätzen spielt es seine große Stärke aus.

Und, damit habe ich absolut keine Angst mehr vor Gewittern am Wasser – stabiler geht’s nicht mehr!

 Daniel Konopatzki
Team Nash Ger/Aut

%d Bloggern gefällt das: