Nash Fang Gaper

DSCN2173klein

Ein toller Haken, der dank der neuesten Technologie in Sachen Karpfenhaken, wie auch die anderen Fangeisen aus dem Hause Nash mit Stärke, Schärfe und Stabilität glänzt.

Ich verwende ihn am liebsten bei feinen und einfachen Rigs mit kurzen Vorfächern. Auch bei durchgehend weichem Vorfachmaterial ist er perfekt da er mit kurzem Schenkel und weitem Bogen wie eine Hacke nach vorne kippt und somit sicher in der Unterlippe des Karpfen sitzt. Die nach innen gedrehte Spitze und der Microbarb sorgen dann dafür, dass der Karpfen den Haken nicht mehr los wird. Wenn ich Einzelsinker, Partikel oder auch Mutants bzw. Kunstköder als Köder verwende, kommt so gut wie immer der Fang Gaper zum Einsatz. So konnte ich zum Beispiel im Februar in Kroatien, bei miesesten Bedingungen, den ersten Fisch der Session auf einen 15 mm Monster Squid Sinker fangen.

DSCN2194klein DSCN2195klein

Zum Rig selber gibt es nicht viel zu sagen, einfach und unkompliziert…

  • Zuerst ziehe ich von einem ca. 20 cm langen Stück Missing Link die gesamte Beschichtung ab.
    DSCN2175klein
  • Dann binde ich einen kleinen Schlaufenknoten.
  • Jetzt ziehe ich den Haken !!WICHTIG!! von hinten auf das Vorfach.
    DSCN2182klein
  • Um die Länge des Haars an den Köder anzupassen, ziehe ich nun ein Boilie auf und befestige es mit einem Stopper.
    DSCN2186klein
  • Als Nächstes wickle ich den No Knot. Dafür  mache ich acht Wicklungen nach unten, zwei zurück und dann ziehe ich das Ende des Vorfaches wieder von hinten durchs Öhr.
  • Ist das erledigt bestimme ich die Länge des Vorfachs und binde eine Schlaufe, mit der ich das Rig später am Quick Change Wirbel einhänge, und ziehe einen Anti Tangle Sleeve auf um mein Rig beim Werfen und Absinken vom Blei fern zu halten und Verwicklungen vorzubeugen.
    DSCN2187klein
  • Zu guter Letzt befestige ich noch ein kleines Stück Knetblei  in der Mitte des Vorfaches und schon kanns losgehen.
    DSCN2188klein

IMG_5812klein

Take Care

Thomas Haderer
Team Nash Ger/Aut

%d Bloggern gefällt das: