Scope – 3,5 und 4,5 lb * neu 2014*

52a6e18780868_t3720-23-scope-big-pit-skins_4

Die Einführung dieser Ruten hat europaweit für enormes Aufsehen gesorgt, das patentierte, einschiebbare Handteil und die damit verkürzte Transportlänge brachte für viele spezialisierte Angler einen komplett neuen Zugang und führte zu neuem Denken – egal wo. Mit erweiterten Ansprüchen in Bezug auf noch größere Flexibilität, ein mehr an Leistung, Kontrolle und reduzierter Transportlänge erreicht das Blockbuster-Rutenkonzept nun eine noch breitere Anhängerschaft.

Ausgestattet mit schwarzen Rollenhaltern,  Überschubverbindungen, ultraleichten SS04 Ringen und einem Griffteil aus japanischem Shrink sehen die 2014’er Scope Modelle genau so aus wie ihre Leistung sich präsentiert – sie spielen in einer eigenen Liga. Ob Wurfweiten mit Markern und Futterraketen von 100 Metern und mehr, ob beim Driftangeln mit Köderfischen, Raubfischangeln oder beim Werfen schwerer Feedersysteme beim Barbenageln, Scope kennt keine Grenzen.

52a6e1e7d048f_t1900-29-scope-rods-new_152a6e1f75f9dc_t1900-29-scope-rods-new_2

Neu in der Range sind die beiden Modell mit 3,5 und 4,5 lb Testkurve:

Scope 9ft und 10ft 3.5lb

Die richtige Wahl für Großgewässer und Flüsse. Wurfweiten bis zu 150 Meter mit Bleigewichten von 3-4 Unzen. Stärkeres Mittelteil für den Einsatz mit schweren Bleien, PVA Bags und Method Feeders. Sie sind perfekt für Großkarpfen und das Angeln im Kraut wo Stärke gefragt ist. Kevin Nash hat sie mit großem Erfolg auf Distanzen von über 300 Meter verwendet, trotzdem haben diese Ruten eine fantastische Aktion die jeden Drill zum Erlebnis macht.

Scope 9ft und 10ft 4.5lb

Das sind wahrhaftige Hardcore-Scope’s. Damit bändigen Sie Monster aus den schwierigsten Gewässern der Welt. Bleigewichte von 4-5 Unzen, Wurfdistanzen bis zu 170 Meter! Diese Blanks sind richtige Arbeitstiere. Stark, aber trotzdem mit einer durchgehenden Aktion. Ihre Anhänger finden diese Ruten unter Weitwurfexperten und im Einsatz als Markerrute. Kurzes Packmaß und Länge machen sie zu einer idealen Rute im Boot, mit schweren Bleien getestet an den schwierigsten europäischen Großfischgewässern.

Aber auch am Haugewässer auf Raubfische wie Hecht oder Wels oder beim Meeresangeln auf Hunds- oder Glatthaie. Eine Großfischwaffe mit kleinstem Packmaß.

%d Bloggern gefällt das: