In-Line Lead Insert

Es kommt oft vor, dass ich in Gewässern mit einem hohen Bestand an Unterwasserkraut oder direkt vor einem Hindernis fische. Des Weiteren bin ich oft auf weite Würfe angewiesen und genau dann greife ich auf das In-Line Lead Insert zurück. Es sorgt dafür, dass sich meine Blei nach dem Anbiss eines Fisches sofort lösen kann. Bei einem Verlust der Montage im Drill löst sich das Blei und der Fisch schwimmt ohne jegliche Belastung des Bleies weiter.
Es ist eine bevorzugte Montage von mir, da diese sehr Fischfreundlich ist und in allen Gewässertypen funktioniert. Außerdem kann ich mit dieser Montage Distanzwürfe über 100m erreichen.
Diese Montage setzt sich aus folgenden Kleinteilen zusammen:
– Diffusion Camo Leader – Unterwasser eine nahezu unsichtbares Leader, welches sich dem Gewässergrund anpasst.
– In-Line Flat Square –In-Line Blei ohne Plaste Stift (dieser muss entfernt werden um den In-Line Lead Insert darin zu befestigen),
– In-Line Lead Insert – dieser wird auf den Wirbel gezogen um den Selbsthakeffekt zu gewährleisten,
– Quick Change Rig Swivel – eine stabiler Wirbel um das Vorfach schnell zu wechseln
– Hooklink Tails (Diffusion Camo) – um Verwicklungen auszuschließen
– Combilink (Weed) – grünes ummanteltes Vorfachmaterial (ca. 20cm lang)
– Cling-on Putty – Knetblei um das Vorfach auch bei Gewässergrundunebenheiten immer sinkend zu machen
– Fang X – Haken Größe 6

Cling-on Putty sorgt dafür meine Vorfach perfekt abzusenken
Cling-on Putty sorgt dafür mein Vorfach perfekt abzusenken
Das Blei kann ganz leicht in das In Line Lead Insert gesteckt werden
Das Blei kann ganz leicht in das In-Line Lead Insert gesteckt werden.
Das Blei kann sich schnell lösen
Das Blei kann sich schnell lösen.
In Line Lead Insert - ein wichtiger Bestandteil meiner Angelei
In-Line Lead Insert – ein wichtiger Bestandteil meiner Angelei.
Einer von vielen Fischen, die ich auf diese In Line Montage gefangen habe
Einer von vielen Fischen, die ich auf diese In- Line Montage gefangen habe.

Viel Erfolg mit dieser Montage,
Daniel Konopatzki

%d Bloggern gefällt das: