Skip to content

Blow out Rig

Das Blow-out Rig ist universell einsetzbar und bestens geeignet um viele Ködervarianten zu präsentieren.

Ich binde es mit folgenden Komponenten:

combi link

Fang x

Silicone Tubing

Hooklink Sleeve

1-2000-x-1500

Zu Begin schneidet man erstmals ca.25 cm vom Vorfach ab.

2

Danach zieht man ca.10cm der Beschichtung ab und bindet damit eine kleine Schlaufe.

4-1118-x-15003-1109-x-1348

Nun fädelt man ein kurzes Stück silicone tube auf.

5-1999-x-892

Der Schlauch wird dann auf den Hakenschenkel gefädelt und das Haar auf die gewünschte Länge eingestellt.

6-2000-x-1500

Nun bindet man den „no knot“ – ich verwende 8-10 Wicklungen.

7-1479-x-1500

Alles festziehen und anschließend ein ~2 Zentimeter langes Stück silicone tube über die Hakenöse schieben – so verbessere ich die Hakwirkung zusätzlich.

8-2000-x-1500

Das fertige Rig!

img_0065

 

 

Das Rig hat sich bei mir bei jedem Gewässertype bewährt und ist einer meiner Lieblings Rigs.

10
%d Bloggern gefällt das: